• Livestream starten:

Einbruch in Bank

  • Würselen

In denen waren Dokumente und Gegenstände. Den Geldautomaten haben die Diebe dabei nicht angerührt. Die Polizei sucht noch nach den Tätern.

Stromausfall in Oberforstbach

  • Oberforstbach

Das meldet der Betreiber Regionetz. Betroffen ist besonders der Bereich um die Oberforstbacher Straße 466. An dem Schaden arbeitet der Betreiber; der will ihn bis zum späten Abend beheben.

Intensivpatient Hambacher Forst

  • Hambach

Zu diesem Ergebnis kommen Experten der Hochschule Eberswalde und dem Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung in einer Studie. In Auftrag gegeben wurde sie von Greepeace. Immer mehr Bäume würden vor allem an den Waldrändern absterben, sagen die Experten. Ein Hauptgrund sei der benachbarte Tagebau Hambach, der einen gravierenden Hitzepol für die Umwelt darstelle. Die Experten empfehlen deshalb eine 500-Meter breite Pufferzone zwischen Tagebau und Wald.

Autofahrer nutzt Rettungsgasse als Abkürzung

  • 100'5 Revier

Er wollte wahrscheinlich einfach nur Zeit sparen und ist mit seinem Wagen bis ganz nach vorne zur Unfallstelle gefahren. Dort hat ihn die Polizei gestoppt, er darf jetzt mit einem saftigen Bußgeld rechnen. Bei dem Unfall war eine vierköpfige Familie mit ihrem Auto gegen die Mittelbegrenzung geprallt, anschließend hat sich ihr Auto überschlagen. Die Insassen wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr bestand aber nicht.

Grünenthal in Aachen streicht Stellen

  • Aachen

Wie viele Arbeitnehmer genau von den Stellenstreichungen betroffen sind, ist unklar. Es können ja durchaus mehr als die 200 sein, wenn sich zum Beispiel zwei Beschäftigte eine Stelle teilen. Eine Sprecherin von Grünenthal hat uns gesagt, betriebsbedingte Kündigungen soll es möglichst nicht geben. Vermeiden will man das mit Versetzungen, Altersteilzeitarbeit oder freiwilligen Kündigungen mit einer Abfindung. 1.700 Stellen werden nach dem jetzt beschlossenen Jobwegfall in Aachen noch übrig bleiben.

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer, zzgl. Systemgebühr in Höhe von 1,49 € pro Artikel und optional zzgl. Versandkosten