• Livestream starten:

 

Frau stirbt bei Unfall

Bei einem Unfall auf der Rue de Wattrelos heute Vormittag ist eine 70-Jährige Frau gestorben.

Sie war als Fußgängerin in den Unfall verwickelt und wurde direkt in ein Krankenhaus gebracht; ihre Verletzungen waren aber zu schwer.

Die Uhren am  Aachener Rathaus ticken wieder!

  • Aachen

Seit heute Mittag hat das Aachener Rathaus ihre Zeiger wieder.

Im August waren die Zeiger an den Rathausuhren nämlich entfernt worden, weil die alten Uhrwerke kaputt waren - jetzt ist alles repariert und seit heute Mittag kann man wieder dank der neuen, vergoldeten Zeiger die Uhrzeit am Aachener Rathaus ablesen.

Kein Urteil im Fall des toten Säuglings aus Alsdorf

  • Alsdorf

Das hat Landgericht Aachen entschieden. Eine Psychiaterin soll die Schuldfähigkeit des Angeklagten untersuchen. Außerdem hat die Verteidigung beantragt, nochmal ein Gutachten zu den Verletzungen des Kindes einzuholen. Weiterverhandelt wird Ende des Monats.
Der Angeklagte bestreitet, seinem Kind die tödlichen Verletzungen zugefügt zu haben.

Mehrere Musik-Festivals im 100'5 Revier

  • 100'5 Revier

Deutsche Stars sind ab heute beim Monschau-Festival zu sehen und zu hören. Der wahrscheinlich größte Name ist Sänger Heino, der morgen Monschau rocken will.
Etwas modernere Musik gibt es von der Deutsch-Pop Sängerin Lea, die nächste Woche Donnerstag auftritt. Und ein besonders aus dem Fernsehen bekanntes Gesicht ist auch in Monschau dabei: Tatort- Kommissar Jan Josef Liefers spielt mit seiner Band auch in der kommenden Woche. Den Auftakt heute macht ein Jazz Duo um 8 Uhr heute Abend beim Monschau-Festival. Das Festival dauert bis zum 25. August.

Klimacamp beginnt heute

  • Erkelenz

Mehrere WorkShops sind organisiert, die den Besuchern den Klimawandel näherbringen sollen.

Mehrere hundert Umwelt-Aktivisten aus ganz Europa werden erwartet. Im Camp gibt’s verschiedene Diskussionsrunden und Ausstellungen sowie Workshops. Hierbei soll's um die Bekämfpung des Klimawandels gehen, aber auch um soziale Gerechtigkeit. Im Rahmen des Klimcamps ruft das Aktionsbündnis „Kohle ersetzen“ zu einer Blockadeaktion auf; dabei sollen Arbeitswege und -Geräte von RWE am Braunkohletagebau blockiert werden.

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer, zzgl. Systemgebühr in Höhe von 1,49 € pro Artikel und optional zzgl. Versandkosten