• Livestream starten:

 

Interaktive Karte zum Wiederaufbau nach Flut

  • Eupen

Baustellen, Bagger, Straßen- und Kanalarbeiten: Drei Jahre nach der Flutkatastrophe wird in vielen Orten im 100,5-Revier immer noch gebaut. Die Stadt Eupen hat heute eine interaktive Karte vorgestellt.

Bauschöffe Michael Scholl: „Es ist eine gute Möglichkeit, ein aktuelles Update zu bekommen.“

Ehemaliger Pfarrer muss in Haft

  • Hückelhoven

Ein ehemaliger Pfarrer aus Hückelhoven muss für zweieinhalb Jahre ins Gefängnis. Er ist mit seiner Revision gegen eine Verurteilung durch das Amtsgericht Mönchengladbach gescheitert.

Die Richter in Mönchengladbach hatten den heute 60-Jährigen wegen Untreue verurteilt.

Frühere Lagerhallen sind abgebrannt

  • Eschweiler

Großeinsatz für die Feuerwehr in Eschweiler am Mittwochnachmittag.

Lagerhallen des ehemaligen Lynenwerks standen in Flammen. Schon bei der Anfahrt sahen die Einsatzkräfte dichte Rauchwolken aufsteigen.

Parkplatzsuche soll einfacher werden

  • Aachen

Im gesamten Stadtgebiet gibt es aktuell etwa 35.000 Parkplätze. Die RWTH Aachen forscht zusammen mit der Stadt und mehreren Unternehmen, wie diese effizienter genutzt werden können.

Dabei soll unter anderem eine App für private Parkplätze entwickelt werden.

Freigabe des Brückenneubaus verzögert sich erneut

  • Aachen

Die Freigabe der Brücke an der Aachener Turmstraße lässt weiter auf sich warten. Frühestens in der zweiten Jahreshälfte soll die neugebaute Brücke für den Verkehr freigegeben werden.

Die Baukosten haben sich inzwischen verdreifacht.

 

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer, zzgl. Systemgebühr in Höhe von 1,49 € pro Artikel und optional zzgl. Versandkosten