• Livestream starten:

Fahrradfahrer stirbt bei Unfall in Aachen

  • Aachen

In Aachen ist am Sonntagmorgen ein Fahrradfahrer bei einem Unfall ums Leben gekommen.

Der Mann wurde an der Kreuzung Krefelder Straße/Merowinger Straße von einem Klein-LKW erfasst und starb noch an der Unfallstelle. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar.

Bei der Alemannia steht hinten die "Null"

  • Aachen

Die Alemannia hat am Samstag gegen den SV Rödinghausen zuhause 0:0-Unentschieden gespielt.

Nach der enttäuschenden Niederlage gegen Lippstadt unter der Woche, wollte die Mannschaft eine Reaktion zeigen. Und das ist dem Team auch gelungen. Rödinghausen wurde mehr oder weniger konsequent vom eigenen Tor ferngehalten. Mittelfeldspieler Sebastian Schmitt hatte die größte Chance auf den Siegtreffer, zielte aber aus wenigen Metern über das Tor. Mit jetzt 36 Punkten bleibt Aachen auf Rang 13. Schon am Mittwoch spielt die Alemannia wieder, auswärts bei Fortuna Köln.

Aachener Polizei stoppt illegales Autorennen

  • Aachen

Die Polizei in Aachen hat in der Nacht zu Samstag um kurz vor Mitternacht ein Autorennen gestoppt - auf dem Lousberg.

Dort waren nach Angaben der Polizei sechs Personen mit hochmotorisierten Autos immer wieder um den Belvedere-Turm gekreist und hatten ihre Zeit gestoppt, wer denn der Schnellste sei. Ein Spaziergänger war wegen des Krachs hellhörig geworden und hatte die Polizei alarmiert. Die sperrte erst einmal die Zufahrt zum Lousberg, damit niemand entkommen konnte und nahm sich dann die Raser vor. Drei Führerscheine wurden eingezogen, ein Auto beschlagnahmt - und die Handys wurden auch konfisziert, zur weiteren Beweissicherung. Denn die Herren hatten ihre rasanten Fahrten ausführlich dokumentiert und ins Netz gestellt.

 

Nachholtermine für Impfungen

  • 100,5 Revier

Alle Menschen, die heute in den Impfzentren des Kreises Heinsberg und der Städteregion einen Termin haben, können heute ganz normal kommen.

Die Termine, die diese Woche ausgefallen sind, können nächste Woche zur selben Uhrzeit und am gleichen Wochentag nachgeholt werden.

 

Globaler Klimastreik auch in Aachen

  • Aachen

Die Klimabewegung Fridays for Future ruft heute weltweit zum Klimastreik auf. Auch in Aachen findet eine Großdemo statt.

Das Motto: „Alle für 1 Komma 5“. Die Klimaaktivisten wollen damit auf das Ziel des Pariser Klimaabkommens aufmerksam machen, die Durchschnittstemperatur um 1,5 Grad zu senken.

 

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer, zzgl. Systemgebühr in Höhe von 1,49 € pro Artikel und optional zzgl. Versandkosten