• Livestream starten:

 

Neue Warnstreiks im Busverkehr in dieser Woche

  • Kreis Düren
  • Kreis Heinsberg

Die Gewerkschaft ver.di hat erneut zu Warnstreiks im öffentlichen Nahverkehr aufgerufen. Am Donnerstag, 15.02.2024, sollen Beschäftigte in ganz NRW den Betrieb von Verkehrsunternehmen lahmlegen.

Im 100,5 Revier betrifft das die WestVerkehr im Kreis Heinsberg und Rurtalbus im Kreis Düren.

 

Kreis Düren will beim Wasserstoff bundesweite Spitze werden

  • Kreis Düren

Der Kreis Düren hat Wasserstoff als Treibstoff der Zukunft entdeckt. Landrat Wolfgang Spelthahn kündigte am Montag weitere Investitionen in diesem Bereich an.

So sollen schrittweise 20 neue VIAS-Linienbusse mit Wasserstoffantrieb in den Dienst gestellt werden.

Verfahren zum Rückkauf von Grundstücken startet

  • Erkelenz
  • Kreis Düren

Die Landesregierung hat im Rahmen des Erhalts der sechs Dörfer im Rheinischen Revier eine zeitlich befristete Vorkaufsoption für ehemalige Eigentümerinnen und Eigentümer mit Umsiedlerstatus und deren Kinder beschlossen. Die Regelung gilt in den Ortschaften Keyenberg, Kuckum, Unter- und Oberwestrich sowie Berverath (Stadt Erkelenz) und Morschenich (Gemeinde Merzenich) sind betroffen.

Es geht um rund 650 Grundstücke.

Traktorfahrer landet im Straßengraben

  • Kreis Düren

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kam es auf der L11 zwischen Hürtgenwald und Bergstein zu einem Verkehrsunfall. Ein 31-jähriger Traktorfahrer aus Hürtgenwald geriet von der Straße ab und landete im Graben.

Die Hilferufe des Fahrers wurden zunächst von Jägern irrtümlich als Balzrufe von Füchsen interpretiert.

Update: Rurtalbahn nimmt Betrieb wieder auf

  • Kreis Düren

Der Zugverkehr der Rurtalbahn hat seit dem frühen Montagmorgen geruht. Ab dem Mittag läuft auf den Linien RB 21 Nord und RB 28 der Verkehr wieder.

Seit dem frühen Nachmittag haben alle Linien wieder den Betrieb aufgenommen.

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer, zzgl. Systemgebühr in Höhe von 1,49 € pro Artikel und optional zzgl. Versandkosten