• Livestream starten:

 

Radfahrer muss schwer verletzt ins Krankenhaus

  • Aldenhoven

Bei einem Unfall mit einem Motorrad ist ein Radfahrer aus Aldenhoven gestern schwer verletzt worden.

Der 72-jährige war auf der L50 von Siersdorf Richtung Setterich unterwegs. Beim Abbiegen hat er den Motorradfahrer aus Geilenkirchen nicht kommen sehen, die beiden sind ineinander gefahren.

Der Radfahrer musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Auch der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Die L50 musste zur Dokumentation der Unfallspuren für mehrere Stunden voll gesperrt werden.

Innenministerium interessiert sich für unterirdische Hilfskrankenhäuser

  • Aldenhoven
  • Düren

In Düren und Aldenhoven gibt es zwei unterirdische sogenannte Hilfskrankenhäuser.

Sie liegen tief unter der Erde und sind aus Stahlbeton gegossen.

Bundeswehroffizier aus Aldenhoven wieder auf freiem Fuß

  • Aldenhoven

Der im Oktober in Aldenhoven verhaftete Bundeswehroffizier, bei dem neben Waffen auch radioaktives Material gefunden worden war, ist wieder auf freiem Fuß.

Das hat die Frankfurter Staatsanwaltschaft nach einem Haftprüfungstermin heute mitgeteilt.

 

Bombenfund in Freialdenhoven

  • Aldenhoven

In Freialdenhoven ist heute Morgen bei Sondierungsarbeiten eine 2,5 Zentner schwere Fliegerbombe gefunden worden.

Mittlerweile ist die Bombe entschärft. Alle, die evakuiert werden mussten, konnten in ihre Häuser zurück.

 

Geglückte Bombenentschärfung in Aldenhoven

  • Aldenhoven

Rund 1500 Menschen in Aldenhoven konnten den Großteil der Nacht nicht in ihren Betten verbringen.

Gestern wurde da eine Fliegerbombe gefunden. Die musste noch in der Nacht entschärft werden.

 

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer, zzgl. Systemgebühr in Höhe von 1,49 € pro Artikel und optional zzgl. Versandkosten