• Livestream starten:

 

100 Millionen Euro für das St.-Antonius-Hospital

  • Eschweiler

Rund ein Jahr nach der Flutkatastrophe hat das Eschweiler Krankenhaus die nächste Hürde genommen. Vom Land NRW und der Bezirksregierung gibt es jetzt genug Geld für den Wiederaufbau.

Fast 100 Millionen Euro werden dem Krankenhaus zur Verfügung gestellt. Im vergangenen Jahr hat das St.-Antonius-Hospital schon einmal zehn Millionen Euro für den Betriebsausfall in der Zeit, in der das Krankenhaus komplett schließen musste, bekommen.

 

Schwerer Unfall in Eschweiler

  • Eschweiler

Bei einem schweren Unfall ist gestern ein drei Jahre alter Junge schwer verletzt worden.

Offenbar sei der Junge einem Ball hinterhergelaufen und dabei mit einem Bus zusammengestoßen.

Wohnungsbrand in Eschweiler

  • Eschweiler

In Eschweiler läuft seit gestern Abend ein Einsatz der Feuerwehr.

In einer Wohnung ist gestern Abend um 20 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte das Feuer unter Kontrolle bringen.

19 - Jährige will Pferd für Heimweg klauen

  • Eschweiler

Am frühen Sonntag wollte eine Eschweilerin kein Geld für ein Taxi ausgeben. Sie wollte nach Hause reiten. 

Dafür versuchte sie ein Pferd zu klauen.

 

Feuerwehr rettet Fuchsbaby

  • Eschweiler

Die Feuerwehr in Eschweiler hat heute Morgen ein Fuchsbaby gerettet.

Der Welpe hat sich auf einem Firmengelände im Stadtteil "Pumpe" in einem Plastikrohr verirrt und konnte sich nicht selbst befreien.

 

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer, zzgl. Systemgebühr in Höhe von 1,49 € pro Artikel und optional zzgl. Versandkosten