• Livestream starten:

 

AS Eupen weiter ohne Tor und ohne Glück

  • Eupen

Die AS Eupen wartet weiter auf den Befreiungsschlag in der ersten belgischen Liga. Gegen Cercle Brügge kassierte die AS eine 0:2-Heimniederlage.

Seit fünf Pflichtspielen sind die Eupener inzwischen tor- und punktlos im Abstiegskampf unterwegs.

Evakuierung spät am Abend

  • Eupen

In der Eupener Gospertstraße sind am späten Samstagabend Anwohner evakuiert worden. Hintergrund ist die Meldung eines Gaslecks gewesen.

Glücklicherweise hat sich die Meldung aber nicht bestätigt.

Spielabbruch nach Böllerwurf

  • Eupen

Das Auswärtsspiel der AS Eupen in Molenbeek wurde am Sonntagabend abgebrochen. Kurz vor Spielende hatten Anhänger der Gastgeber Böller auf das Spielfeld geworfen.

Zum Zeitpunkt des Spielabbruchs führte die AS mit 1:0.

Randale in der Notaufnahme

  • Eupen

Im Eupener Krankenhaus sorgte am Freitagabend ein Vorfall für Aufregung, als ein zuvor eingelieferter Patient, der unter Alkoholeinfluss stand, in der Notaufnahme randalierte und medizinisches Gerät zerstörte.

Nach Angaben der örtlichen Polizei beläuft sich der entstandene Schaden auf etwa 30.000 €.

Verfolgungsjagd in Eupen

  • Eupen

Am Freitagabend wurde die Polizei in die Nörether Straße gerufen. Zuvor war es zu einer Verfolgungsjagd zwischen zwei Privatpersonen gekommen.

Ein Mann hatte ein parkendes Auto beschädigt und versuchte anschließend, sich einfach aus dem Staub zu machen.

 

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer, zzgl. Systemgebühr in Höhe von 1,49 € pro Artikel und optional zzgl. Versandkosten