• Livestream starten:

 

Borussia Mönchengladbach übernimmt Tabellenführung

  • Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach hat durch den 1:0 Sieg gestern Abend gegen den Wolsberger AC die Tabellenführung der Europa-League-Gruppe J erobert.

Nach einer schwachen ersten Halbzeit hat Kapitän Lars Stindl die Borussen mit seinem Tor in der 60. Minute erlöst.

15-Jähriger fährt mit dem Auto zur Schule

  • Mönchengladbach

Weil er etwas länger schlafen wollte, hat sich ein 15-jähriger Junge aus Mönchengladbach am Freitag dazu entschieden, mit dem Auto zur Schule zu fahren.

In aller Seelenruhe hat er auch noch einen kleinen Umweg in Kauf genommen und sein Freund in Rheydt abgeholt, danach ging es dann zur Schule nach Rheindalen.

Brutaler Überfall auf Uhrenhändler

  • Mönchengladbach

Der Uhrenhändler war Sonntagabend mit seiner Frau von einer Uhrenmesse zurück nach Hause gekommen, als ihn ein weißer SUV angefahren und auf den Gehweg geschleudert hat.

Anschließend sind auf der Richard-Wagner-Straße drei oder vier Täter ausgestiegen, die den Uhrenhändler geschlagen und getreten haben, auch Pfefferspray wurde eingesetzt. Gestohlen haben sie wertvolle Uhren aus dem Kofferraum seines Wagens. Mit der Beute flüchteten die Täter in dem weißen SUV, möglicherweise ein BMW X5 oder X6.

Borussia bekommt Ärger in Rom

  • Mönchengladbach

Nach dem Europa-League-Spiel von Borussia Mönchengladbach bei AS Rom am Donnerstagabend sind Anhänger und ein Mitarbeiter der Borussia in Polizeigewahrsam genommen und an der Abreise gehindert worden.

Fans hatten wohl während des Spiel Begalos abgebrannt. Genaueres zu den Hintergründen weiß man aber nicht, weil bis jetzt kein Kontakt zu der römischen Polizei besteht. Der Fanbeauftragte der Borussia hatte gefilmt, dass das Sicherheitspersonal im Stadion schlecht mit den Fans umgegangen sei.

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer, zzgl. Systemgebühr in Höhe von 1,49 € pro Artikel und optional zzgl. Versandkosten