• Livestream starten:

Das 100,5 Revier hat gewählt - Aachener Grüne räumen ab

Gut 7 Millionen Menschen haben gestern bei den Kommunalwahlen in NRW ihre Stimme abgegeben.

Die Wahlbeteiligung lag bei knapp über 50 Prozent. Einzelheiten zu den Städten und Gemeinden im 100,5 Revier:

 

Bürgermeisterwahlen im Kreis Heinsberg (Stand Montag, 8.30 Uhr):

Erkelenz
Stephan Muckel (CDU): direkt gewählt mit 53 Prozent.

 

Gangelt
Guido Heinrich Willems (CDU): direkt gewählt mit 87,85 Prozent

 

Geilenkirchen
Daniela Ritzerfeld (unterstützt von CDU/SPD/GRÜNE/Bürgerliste): direkt gewählt mit 50,55 Prozent

 

Heinsberg
Karl Louis (CDU): direkt gewählt mit 68,82 Prozent

 

Hückelhoven
Bernd Karl Heinz Jansen (CDU): direkt gewählt mit 75,66 Prozent

 

Selfkant
Norbert Reyans (CDU): direkt gewählt 64,89 Prozent

 

Übach-Palenberg
Stichwahl zwischen Oliver Walther (CDU) und Alf-Ingo Pickartz (SPD)

 

Waldfeucht
Heinz-Josef Schrammen (CDU): direkt gewählt mit 53,58 Prozent

 

Wassenberg
Stichwahl zwischen Marcel Maurer (CDU) und Hermann-Josef Thissen (SPD)

 

Wegberg
Stichwahl zwischen Michael Stock (SPD) und Marcus Johnen (CDU)

 

 

Bürgermeisterwahlen in Aachen/Städteregion Aachen (Stand Montag, 8.30 Uhr)

 

Oberbürgermeisterwahl Stadt Aachen
Stichwahl zwischen Sybille Keupen (GRÜNE) und Harald Baal (CDU)

 

Ergebnis OB-Wahl Stadt Aachen

 


Eschweiler
Nadine Leonhardt (SPD): direkt gewählt mit 50,9 Prozent

 


Monschau
Stichwahl zwischen Margareta Ritter (CDU) und Silvia Mertens (GRÜNE)

 


Roetgen
Jorma Klauss (SPD): direkt gewählt mit 65,2 Prozent

 


Simmerath
Bernd Goffart (CDU): direkt gewählt mit 66,95 Prozent

 


Alsdorf
Alfred Sonders (SPD): direkt gewählt mit 64,33 Prozent.

 


Baesweiler
Pierre Froesch (CDU): direkt gewählt mit 80,42 Prozent

 


Herzogenrath
Dr. Benjamin Fadavian (SPD): direkt gewählt mit 53,32 Prozent.

 


Würselen
Stichwahl zwischen Roger Nießen (unterstützt von CDU & GRÜNE) und Stefan Mix (SPD)

 

 

Landratswahlen Kreis Düren & Kreis Heinsberg

 

Kreis Düren
Wolfgang Spelthahn (CDU): direkt gewählt mit 57,8 Prozent.

Landrat Kreis Düren

 

Kreis Heinsberg
Stephan Pusch (CDU): direkt gewählt mit 79,91 Prozent.

Kreis Heinsberg Ergebnis

 

 

 

Die Stichwahlen finden am 27. September statt.

Zurück

Ähnliche Themen

Rührende Geste

  • 100,5 Revier

Häftlinge im Gefängnis von Sittard haben Geld gesammelt.

Es kommt der Familie des neunjährigen Gino zugute.

Sonne und Entscheidungen in der Soers

  • Aachen

Heute ist der vorletzte Tag des CHIO in Aachen.

Gleich zwei Nationen-Preise werden ausgeritten.

Zeugen nach bewaffnetem Überfall auf Geschäft für Tierbedarf gesucht

  • Aachen

In einem Geschäft für Tierbedarf in Aachen hat es am Donnerstag einen bewaffneten Überfall gegeben.

In dem Geschäft am Rotter Bruch soll ein maskierter Mann den Kassierer mit einer Waffe bedroht und Geld gefordert haben. Mit der Beute ist er dann auf einem Fahrrad geflohen.

 

Deutsche Springreiter gewinnen Nationenpreis

  • Aachen

Die deutschen Springreiter hat beim CHIO Donnerstag Abend den Nationenpreis gewonnen.

Vor 40.000 Zuschauern im ausverkauften Springstadion konnten sie sich gegen Belgien und Großbritannien auf den Plätzen zwei und drei durchsetzen.

Missbrauchsverdacht gegen ehem. Leiter des Kindermissionswerks

  • Aachen

Der ehemalige Präsident des Aachener Kindermissionswerk der Sternsinger steht unter Missbrauchsverdacht. Winfried Pilz soll in den 1970er-Jahren in Missbrauchsfälle verwickelt gewesen sein, meldet das Erzbistum Köln.

Winfried Pilz ist 2019 gestorben.

 

Täter nach Überfall auf Tankstelle gesucht

  • Übach-Palenberg

Nach dem schweren Überfall auf eine Tankstelle in Übach-Palenberg sucht die Polizei Heinsberg mit Bildern und Videos nach dem Täter.

Anfang Juni hatte der Mann den Kassierer mit einer Waffe bedroht.

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer, zzgl. Systemgebühr in Höhe von 1,49 € pro Artikel und optional zzgl. Versandkosten