• Livestream starten:

Feuer in Stolberger Mehrfamilienhaus

In Stolberg hat in der letzten Nacht ein Mehrfamilienhaus gebrannt.

Am Montagabend gegen 22:30 Uhr hatten Nachbarn den Brand bemerkt und die Feuerwehr gerufen.

 

Die Feuerwehr musste die Bewohner des Hauses mit einer Drehleiter evakuieren, fünf Bewohner sind anschließend mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gekommen. Das Haus ist erstmal unbewohnbar. Das Stolberger Ordnungsamt kümmert sich nun darum, dass alle Bewohner ein Dach über dem Kopf haben. Wie das Feuer ausbrechen konnte, ist noch nicht klar.

Zurück

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer, zzgl. Systemgebühr in Höhe von 1,49 € pro Artikel und optional zzgl. Versandkosten